Finde uns auf Facebook
100% natürlicher Geschmack. Wagner® Sorgfalts-Prinzip.
Service für Sie | Presse

ANUGA 2009: Ein voller Erfolg

14.10.2009

Backfrisch, laktosefrei* und mit höchster Sorgfalt

Nonnweiler, 14. Oktober 2009. Pizza-Spezialist Wagner zeigte auf der weltweit größten Lebensmittelmesse ANUGA wieder viele neue Foodkonzepte. „Unsere Marktforschung im Vorfeld hat gezeigt, dass die Themen Natürlichkeit, Ursprünglichkeit, ausgewogene Ernährung und Frische zu immer wichtigeren Verbraucher-Trends werden. Deshalb sind unsere passenden Produkte und Konzepte beim Fachpublikum, speziell unseren Handelskunden, ganz hervorragend angekommen“, erklärt Anke Barge, Leiterin Werbung und Öffentlichkeitsarbeit bei Wagner. Im Mittelpunkt standen das brandneue Pizza-Konzept Original Wagner „Die Backfrische“, das aktuell eingeführte Gütesiegel „Wagner Sorgfalts-Prinzip“ und die neue „Original Balance laktosefrei*“.

Die ANUGA war auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Messe für Wagner. „Während der Messetage haben wir wieder hervorragende und erfolgreiche Gespräche mit unseren Geschäftspartnern führen können", bestätigt Anke Barge: „Mit rund 153.500 Fachbesuchern aus über 180 Ländern ist die ANUGA die größte Lebensmittelmesse der Welt und für uns die beste Plattform, um unseren neuen Konzepte wie Original Wagner Die Backfrische, Original Balance laktosefrei* und das Wagner Sorgfalts-Prinzip zu präsentieren.“

Original Wagner „Die Backfrische“
Ein Schwerpunkt der Messe-Präsentation: Mit dem völlig neuen Pizza-Konzept Original Wagner „Die Backfrische“ demonstrierte Wagner eindrucksvoll, wie das Unternehmen auf die aktuellen Verbraucherwünsche nach Natürlichkeit, Ursprünglichkeit und Frische reagiert. Die Backfrische bietet dem Verbraucher mit ihrem knusprigfrischen Boden eine völlig neue Dimension der Knusprigkeit. „Und Knusprigkeit“, erklärt Anke Barge, „wird von den Verbrauchern mit absoluter Frische gleichgesetzt.“ Wagner hat dafür eigens ein höchst aufwändiges Herstellungsverfahren entwickelt: Das Kross-Frisch Backverfahren. Anke Barge: „Nur Die Backfrische bietet einen natürlich gereiften Sauerteig, der die Knusprigkeit und immer frischen Geschmack garantiert.“ Nach langer Teigruhe und mit bestem Olivenöl verfeinert, wird der Boden dabei im Original Wagner Steinofen schonend vorgebacken – um dann auf schnellstem Weg mit erntefrischem, schonend verarbeitetem Gemüse, Kräutern, besten Wurstwaren, edlem Fisch und feinstem Käse belegt zu werden. Pizza-Genießer können sich auf sechs leckere, zeitgemäße Sorten freuen. Ob „Salami mit 3 Käse & Kräutern“, „Mozzarella & Provolone mit Basilikumöl“, „Peperoni Diavolo mit Kräuter-Pesto”, „Speciale mit Frühlingskräuter-Pesto“, „Spinat mit mildem Ziegenfrischkäse“ oder „Thunfisch mit Kapern & Zwiebeln“ – bei Die Backfrische findet jeder seine Lieblings-Sorten.

Original Balance laktosefrei*
Für Pizza-Fans, die ganz besonders auf eine ausgewogene Ernährung achten, stellte Wagner am ANUGA-Messestand die neue „Original Balance laktosefrei“ vor. Die Balance besticht nicht nur durch weniger Fett und weniger Kalorien, sondern hat auch mehr Ballaststoffe als eine klassische Pizza zu bieten. Ab Dezember 2009, das verkündetet Wagner während der Messetage, wird die Original Balance auf laktosefreie Zutaten umgestellt. Denn allein in Deutschland sind rund 15 Millionen Menschen von einer so genannten Laktoseintoleranz betroffen, vertragen also keinen Milchzucker. „Diesen Verbrauchern bieten wir mit Original Balance jetzt nicht nur eine ausgewogene Genuss-Alternative mit laktosefreien Milchprodukten, natürlich aus 100 Prozent Kuhmilch, sondern auch eine echte Problemlösung“, erklärt Anke Barge. Die neue Original Balance wird wie bislang in den zwei beliebten Varianten Hähnchen Wokgemüse und Grillgemüse erhältlich sein.

Wagner Sorgfalts-Prinzip
Für viel positiven Gesprächsstoff in den Messehallen sorgte auch das neue Wagner Sorgfalts-Prinzip. Seit Herbst 2009 verbürgt sich Wagner mit diesem grünen Gütesiegel für die Spitzen-Qualität seiner Produkte. Die Leiterin der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit bei Wagner: „Wir verwenden schon seit dem ersten Tag der Unternehmensgründung ausschließlich Käse aus 100 Prozent Kuhmilch und echten Kochschinken in Spitzenqualität.“ Das Wagner Sorgfalts-Prinzip steht außerdem für den grundsätzlichen Verzicht auf künstliche Aromen und geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Wagner verzichtet bei der Herstellung auch auf künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe und gehärtete Fette. Kurz: Beim Kauf einer Pizza von Wagner können die Menschen sicher sein, ein mit höchster Sorgfalt hergestelltes Qualitätsprodukt aus besten Zutaten für 100 Prozent natürlichen Geschmack zu bekommen.

* Laktosegehalt < 0,1g / 100g

Bilder

 
Newsletter abonnieren      |      Kontakt      |      Impressum      |      Nestlé      |      Nutzungsbedingungen      |      Datenschutz